Wenn Träume wahr werden….

Meine Lieben,

ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich heute nach dem Aufwachen gefreut habe, als ich auf mein Handy geblickt habe um zu erfahren, dass mein geliebter BVB tatsächlich die Dusel-Bauern im Halbfinale des DFB-Pokals geschlagen haben. Naja ich gebe zu bei der Blamage beim Elfmeterschießen haben sich die Bauern auch etwas selbst geschlagen.

Aber das ändert absolut nichts an meiner grenzenlosen Freude. Ich werde heute wohl den ganzen Tag innerlich „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin trällern!“ 😉

Eigentlich hatte ich ja geplant, dass Spiel zu verschlafen, da es bei den letzten Spielen wirklich Glück gebracht hat. Aber gestern Abend war ich zu aufgeregt um zu schlafen und habe beim recherchieren im Internet total die Zeit vergessen und plötzlich war es 2 Uhr Ortszeit – Malaysia ist Deutschland um genau 6 Stunden voraus.

Ich hatte gehofft das Spiel live über den Stream der ARD schauen zu können und es mit dem Kommentar von Nobby Netradio zu genießen.

Leider wurden aber aus den bewegten Bildern erstmal nix:

ARD

Wobei es mir ein Rätsel ist, warum ich die Tagesschau hier im Lifestream sehen kann, aber das DFB-Pokalhalbfinale nicht….ich werde das mal genauer recherchieren.

Aber nach einigem Suchen hab ich dann doch noch einen anderen Livestream gefunden 🙂

Ich kuschelte mich also in mein wirklich bequemes Bett hier in der Airbnb-Unterkunft in Kuala Lumpur und drückte die Daumen.

Kurz vor dem 1:0 der Bauern sind mir dann aber doch die Augen zu gefallen und ich fuhr erschrocken wieder hoch, als Nobby es frustriert kommentierte. Hmm…vielleicht sollte ich doch besser schlafen?

Am Ende der ersten Halbzeit war ich wirklich todmüde und nach einigen Aufforderungen von Euch, hab ich mich dann in der Hoffnung am nächsten Morgen mit einer Siegesnachricht zu erwachen umgedreht.

Und siehe da….es hat tatsächlich funktioniert 🙂 Aber das Finale kann und will ich nicht verschlafen…ob ich es tatsächlich auf Bali schauen werde, weiß ich jedoch noch nicht, denn Public Viewing und der hoffentlich Siegeskorso – auch wenn es Kloppos letzter für den BVB sein wird (oder vielleicht auch nochmehr gerade deswegen) sind doch zu verführerisch. Mal sehen…

Schwarzgelbe Grüße

Martina

PS.: Der Sportladen in der Mail hatte heute eindeutig die richtigen Trikots im Angebot:

BVB_Trikot KL

 

PPS: Ja ich habe mir heute mehr als einmal noch das Elfmeterschießen bei Blitzeis in München angesehen….Ich komm aus dem Lachen nicht mehr raus 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 2 =